27.01.2016, geändert am: 19.03.2016 - Keine Kommentare | Artikel 4975x aufgerufen

Frauen-Taxi – Das Sicherheitsgefühl in Mannheim wieder herstellen!

Christian Hehl

(Mannheim) Die Sicherheitslage wird in Mannheim immer problematischer. Schon lange fühlen sich viele Bürger der Stadt nicht mehr sicher. Spätestens seit den dragischen Vorfällen von Köln ist das insbesondere bei Frauen so. Um hier für Abhilfe zu sorgen stellte unser Stadtrat Christian Hehl folgende Anfrage wärend der letzten Sitzung des Mannheimer Gemeinderates:


Mehr darüber lesen »

16.12.2015, geändert am: 28.01.2016 - Keine Kommentare | Artikel 1799x aufgerufen

Haushalt 2016/17: Mannheim ist pleite!

Christian Hehl

(Mannheim) Mannheim wird in den nächsten Jahren finanziell schlecht da stehen. An der Sicherheit, etwa bei der Feuerwehr, und an der sozialen Gerechtigkeit wird gespart. Die Grundsteuer wird erhöht um irgend wie mehr Geld in die Kassen zu spülen. Doch für Linksextremisten und für Asylbetrüger hat die Stadt immer genug Geld!


Mehr darüber lesen »

26.03.2015, geändert am: 16.04.2015 - Keine Kommentare | Artikel 2357x aufgerufen

Gemeinderatssitzung Mannheim: Klinik, Kasernengelände und Klientelpolitik

Jan Jaeschke

(Mannheim) Am 24.03 tagte der Mannheimer Gemeinderat. Die Sitzung selbst hatte einige interessante Punkte auf der Tagesordnung. Doch die politische Realität der Einheitsparteien Mannheims war auch dieses Mal schnell ernüchternd. So war die Schweigeminute anlässlich des tragischen Flugzeugabsturzes am Morgen dieses Tages das sinnvollste, was hier getan wurde.


Mehr darüber lesen »

24.12.2014, geändert am: 09.03.2015 - Keine Kommentare | Artikel 2561x aufgerufen

Kreisvorstand besichtigt Mannheimer “Problemviertel” Neckarstadt

Neckarstadt

(Mannheim) Am Tag vor Heiligabend rief der Kreisvorstand der NPD zur Besichtigung der Neckarstadt auf. Dabei sah man, wie sehr der Stadtteil vermüllt und von linken Hetzparolen verunstaltet ist. Im Bürgergespräch erzählte man den Nationalen, dass sich Frauen nach Einbruch der Dunkelheit nicht mehr auf die Straße trauen. Resignation und Verzweiflung klingt in den Worten der Neckarstädter mit.


Mehr darüber lesen »

18.12.2014, geändert am: 06.03.2015 - Keine Kommentare | Artikel 1659x aufgerufen

Gemeinderatssitzung Mannheim: Heulen gegen Rechts statt Politik für Mannheim!

Christian Hehl

(Mannheim) Mannheims Gemeinderat übt sich im Heulen gegen Rechts. Den linken Terror auf Mannheims Straßen übersieht man dabei gern. Zu Entscheidungen, wie zum Beispiel über die Zukunft der Geschwister Scholl Werkrealschule sieht man sich auch nicht im Stande. Doch eine Gehwegreinigung auf Kosten der Bürger wurde schnell beschlossen!


Mehr darüber lesen »

09.12.2014, geändert am: 12.01.2015 - Keine Kommentare | Artikel 1747x aufgerufen

Zweiter kommunalpolitischer Arbeitskreis in der Rhein-Neckar-Region

Wir halten Kurs!

(Mannheim/Ludwigshafen) Der zweite kommunalpolitische Arbeitskreis in der Rhein-Neckar-Region befasste sich mit dem Thema: Haushaltsplanung in den Gemeinden und wurde vom langjährigen Stadtrat und Vorstandsmitglied der kommunalpolitischen Vereinigung der NPD, Markus Walter geleitet.


Mehr darüber lesen »

26.11.2014, geändert am: 15.12.2014 - Keine Kommentare | Artikel 2005x aufgerufen

Gemeinderatssitzung Mannheim: BuGa, Salafisten, Spielsüchtige und Obdachlose

Christian Hehl

(Mannheim) Bei der Sitzung des Mannheimer Gemeinderates vom 25.11.2014 war dem interessierten Besucher wieder einmal viel geboten. Eine Gruppe protestierte gegen das Freihandelsabkommen TTIP, eine andere für den Erhalt der Kleingärten und gegen die “Au-Straße”. Die Nationaldemokraten unterstützen beide Gruppen und stellten vier eigene Anfragen.


Mehr darüber lesen »

26.11.2014, geändert am: 13.12.2014 - Keine Kommentare | Artikel 1560x aufgerufen

Demokratie? Nicht in Sinsheim! – OB Albrecht hält nicht viel von Meinungsfreiheit

Wahlkampf in Sinsheim

(Sinsheim) Bei der Sitzung des Gemeinderates am 25.11.2014 sollte es eine Bürgerfragestunde geben. Doch Fragen Sinsheimer Bürger ließ Herr OB Albrecht nicht zu. Wollte er damit unbequeme Fragen umgehen auf die er keine Antwort hat? Die Frage nach seinem Verhalten am Volkstrauertag steht weiterhin im Raum!


Mehr darüber lesen »

20.11.2014, geändert am: 12.07.2015 - Keine Kommentare | Artikel 1671x aufgerufen

Gemeinderatssitzung Weinheim: “Eine Klatsche für den OB!”

Günter Deckert

(Weinheim) Altstadtrat Günter Deckert berichtet von der letzten Sitzung des Weinheimer Gemeinderates. Auf dieser wollte OB Bernhard die Nutzungsbedingungen für die Stadthalle ändern lassen um künftige Parteitage zu verhindern. Doch die Demokratie siegte. Nur der OB stimmte für das Vorhaben gegen die Meinungsfreiheit!


Mehr darüber lesen »

18.11.2014, geändert am: 05.12.2014 - Keine Kommentare | Artikel 1585x aufgerufen

Bericht zur Hauptausschusssitzung im Mannheimer Stadthaus

Wir halten Kurs!

(Mannheim) Der Hauptausschuss berät über das “Bündnis für Toleranz” und beschließt, 70.000€ Steuergelder mehr im Kampf gegen die Meinungsfreiheit zu verschwenden. Die Bürger Mannheims wolle man zur Toleranz erziehen, erklärt OB Kurz. Und vernichtet damit die Meinungsfreiheit!


Mehr darüber lesen »

Ältere Artikel »











Aktuelles aus Ihrem Ort















Wir auf Facebook










Zeitung und Videos:







Die NPD auf Twitter:







Partei ergreifen!




Finanzielle Unterstützung




Jeder kann etwas tun!



Romowe-Versand:






  • NPD-Kreisverband Rhein-Neckar
    Postfach 10 08 03
    69448 Weinheim
  • Rufnummer: aktuell nicht erreichbar