Unser Parteiprogramm

Der NPD-Videokanal

DS-TV

Mitmachen

Meldungen

NPD-Rhein-Neckar

Am vergangenen Wochenende wählten die Nationaldemokraten in der Rhein-Neckar-Region nahe Rauenberg einen neuen Vorstand. Zum Vorsitzenden wurde einstimmig Jan Jaeschke gewählt. Er betonte, die Partei befinde sich bekanntermaßen in einer schwierigen Zeit. Dennoch habe sich die Mitgliedschaft und das Unterstützerumfeld in der Rhein-Neckar-Region als starke Schicksalsgemeinschaft bewiesen, die in der Lage ist gegen den Trend

Aktionstag auf dem Heidelberger Ehrenfriedhof

Am vergangenen Wochenende trafen sich junge Nationalisten aus der Region am Heidelberger Ehrenfriedhof. Es wurden dabei Wege gesäubert und Namenstafeln gereinigt. Außerdem wurden Blumen an allen Gräbern nieder gelegt. In einer Zeit der Pflichtvergessenheit und ewigen Kriminalisierung unserer Vorfahren eine nötige und weitreichende Geste. Das Opfer des einfachen Soldaten, der auszog um seine Pflicht zu

Liederabend zum Tag der deutschen Einheit

Den Feiertag nutzten die Nationaldemokraten der Rhein-Neckar-Region für ein Fest in Sinsheim. Dabei spielten gleich zwei Gruppen. Mjöllnir kam für ihren Auftritt extra mit eigenem Schlagzeug angereist. Die drei Musiker sorgten bei ihrem Auftritt für eine Stimmung, die man sonst nur auf großen Konzerten erleben kann. Nach einer Pause spielte Renitenz wie gewohnt beliebte Lieder,

Pressemitteilungen

NPD-Rhein-Neckar

  • inAktuelles, Presse

    Einkaufsdienst in Sinsheim gestartet

    Unser Stadtrat Marco Kister ist auch in der Krise für Sinsheim da. Er und seine Mannschaft bieten ab sofort einen Einkaufsdienst für Rentner und gesundheitlich Vorbelastete an damit diese nicht selbst in die Geschäfte müssen und sich keinem unnötigen Risiko aussetzen. Die Einkaufshilfe bieten wir aktuell für folgende Ortsteile an: – Kernstadt...
  • inAktuelles, Presse

    Stadtrat Deckert stellt Anzeige wegen „Oma-Umweltsau“

    Weinheims Stadtrat Günter Deckert (Deutsche Liste) erstattete nach der Sendung des WDR Anzeige. Folgenden Text lies er uns zukommen: „An: StA Mannheim mittels E-Post; zudem mittels Fernbrief und Unterschrift Betr.: Strafanzeige/-antrag aus ALLEN (!) RECHTLICHEN Gründen, insbesondere wegen der pauschalen Verunglimpfung der älteren Generation, ...

JAN JAESCHKE

Pressesprecher

Facebook

Spenden

DS-TV

Materialdienst

Twitter

OBEN